Gibt´snicht

In mir ist das Lächeln
der jenigen die mir etwas bedeuten
Wie Erde die sich von einem Fluß wässern lässt
seine dünnsten Tropfen absorbierend.
Mich gibt es nicht, weil
ich Alles bin, das Ganze was es gibt
und ich fühle mich gut
im Gibtesnicht

Osjećam kroz sebe
osmjehe onih koji mi nešto znače
Kao zemlja kojom prolazi rijeka
upijajući njezine najtanje kapi.
Nema me jer
ja sam svi, cijeli svemir
I dobro se osjećam
kad me nema.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s