Die Hand bricht den Astzweier lebenserfahrenen Mirabellen.Tut ihn in die Wase.

Gibt´snicht

In mir ist das Lächeln der jenigen die mir etwas bedeutenWie Erde die sich von einem Fluß wässern lässtseine dünnsten … Mehr

Er hätte…

Aus der Reihe: Notizen über den Tod Wir lernten uns in einem Punk Konzert Ende 80-er kennen, aber, wenn ich … Mehr

Liebe entsteht durch Melodie der innersten Stimme Liebe ist Zeit überschüttet mit HimmelwellenKörper finden sichda wo der Verstand in der … Mehr

Weiss

Mit der Körperkraft falle ich hineinzwischen Windzwischen SchneeDadurch sehe ich dein Gesicht nichtDu wirst das Weisse.Am Rücken spürte ich nur … Mehr

in sich hi­n­ein­hor­chen

Lang gespielte Melodien werde ich ausstreuenim Innersten leiseim Inneren langsamin mir, gewiss. Alle umgebende Äste werde ich verbarikadieren.Die, die voll … Mehr

Anwesen meines Wesens

Geh´ich zur Ecke der Weltaus welcher ich mich selbst sehen werde?Oder gehe ich dahin wodie Tage mit purpurroten Augen erwachen?Werde … Mehr

Ich fühle mich wie Zucker

Ich guckeAn mir bauen sich die BienenMit ihrem FleißIhrer DiligenzDer Honig fließt manchmalNacken hinunterBis zur Erdewo der Duft und Süsse … Mehr